Home / Team

Team

Anna-Sophia Kleine & Jonas Henkenjohann (Diözesanleiter)

 

Ich bin Anke Zander, 2. Vorsitzende des KSJ e.V.

Als Alt-KSJlerin (80er / 90er Jahre) habe ich den Weg zurück zu meinem

Lieblings-Verband gefunden und werde eure Arbeit und euren Spaß an der

Arbeit gerne weiterhin unterstützen!

Hallo, mein Name ist Tanja Schalkamp und ich bin seit Anfang Dezember 2015 Vorsitzende des KSJ e.V. Ich komme aus der KSJ-Stadtgruppe in Lippstadt und da ich beruflich Lehrerin bin, bin ich das Verbindungsglied zwischen unserem KSJ-Schülercafé, dem MarienSchulcafé, und der Marienschule in Lippstadt, unserem Kooperationspartner.

Hans-Jochen Fögen: Ich bin 43 Jahre alt, nach der Ausbildung zum Industriemechaniker/Fachrichtung Betriebstechnik und den Weiterbildungen zum geprüften Kraftwerker und staatl. geprüften Techniker-Fachrichtung Maschinenbautechnik arbeite ich zurzeit als Kraftwerker.
Im Jahr 1986 trat ich in der KSJ Stadtgruppe Hagen ein und war dort Anfang der 90’er Jahre als Gruppenleiter und Stadtgruppenkanzler tätig. Seit 1994 bin ich  Mitglied im KSJ Diözese Paderborn e.V. und bekleidete seit dem Jahr 2002 mit kurzer Unterbrechung bis heute, verschiedene Ämter im Vorstand bzw. Verwaltungsrat des KSJ Diözese Paderborn e.V., zurzeit habe ich das Amt des stellv. Verwaltungsratsvorsitzenden des KSJ Diözese Paderborn inne.

Meine Name ist Nicole Roskosz und ich bin für die KSJ als Sekretärin tätig. Ich bin Ansprechpartnerin für alle allgemeinen Fragen und Wünsche im Verband und leite eure Anfragen an Angela, Sabine oder andere Personen weiter.
Ich freue mich auf euren Anruf unter 0231 1848-212 oder über eure E-Mail an roskosz(at)ksj-pb.de.

Mein  Name ist Sabine Schmitt und ich bin für die KSJ als Sachbearbeiterin  tätig. Ich bin Ansprechpartnerin für alle Fragen rund um das Thema „Finanzen“.

Ihr erreicht mich via Telefon unter 0231 1848-211 oder via E-Mail unter schmitt(at)ksj-pb.de.

Mein Name ist Angela Scheller und ich bin Bildungsreferentin bei der KSJ Paderborn. Ich bin Ansprechpartnerin im Büro für alle inhaltlichen Angebote und halte den Kontakt zu unseren Schülercafés und Stadtgruppen. Die katholischen Jugendverbände kenne ich schon seit meiner Kindheit – ich war KJGlerin und Stadtvorsitzende beim BDKJ – umso mehr freut es mich, dass ich mich jetzt auch hauptberuflich dafür engagieren darf.

Wenn ihr mich kennen lernen oder etwas über die Arbeit der KSJ erfahren möchtet, kommt doch mal im Büro vorbei – oder ich besuche euch – kurz unter 0231 1848-213 anrufen oder eine E-Mail an scheller(at)ksj-pb.de schreiben, damit ihr nicht kommt, wenn ich gerade irgendwo im Erzbistum unterwegs bin!

Hallo! Mein Name ist Dagmar Bäumker und ich bin als pädagogische Fachkraft (Erzieherin) im MarienSchulcafé in Lippstadt tätig. Ich leite die Geschicke im Café mit großer Unterstützung von vielen Müttern, die uns täglich ehrenamtlich zur Seite stehen. Das MarienSchulcafé bietet Raum und Gelegenheit für viele Schüler, in angenehmer Atmosphäre Freunde zu treffen, sich mit Snacks zu stärken, Freistunden zu genießen oder schulische Aufgaben zu erledigen. …und im Sommer kann man es sich auf der Außenterasse in den Sitzsäcken gemütlich machen! Zudem trifft sich unsere Stadtgruppe Lippstadt auch gerne im Café, um ihre gemeinsamen Aktionen zu planen.

Hallo von Marie-Luise Lange-Nilius aus dem Gymnasium Petrinum in Brilon. Im November 2010 startete ich den Schülertreff der KSJ in Brilon und bin Dipl. Sozialpädagogin. Im Schülertreff ist ständig etwas los. Für die Schülerinnen und Schüler bin ich in den Mittagspausen Ansprechpartnerin und auch Impulsgeberin für kreatives Gestalten.

Ich heiße Marina Schulte und ich leite als pädagogische Fachkraft das
KSJ-Schülercafé / U-Café in Werl.

 

Top